SAS LINNAS SICCAS

SAS LINNAS SICCAS ist etwas für die Strand-Entdecker unter euch. Die kleinen Buchten verändern ihr Aussehen je nach Jahreszeit. Mal gibt es hier vom Meer angespülte Schwämme oder die perfekt abgerundeten Basaltsteine, mal sind sie breiter mal schmaler. Sicherlich sind die kleinen, zwischen Granitfelsen, versteckten, sandigen Buchten ein Augenschmaus. 

 

Spiaggie Sas Linnas Siccas
08028 Orosei | (Nu)
 
 

 

Die windgeschützten Strände sind zu jeder Jahreszeit ein tolles Plätzchen. Besonders schön ist es hier in der Vor- oder in der Nachsaison. Weniger Besucher heißt bei einer romantischen Bucht - mehr Platz für sich in jeglichem Sinne. 

 

Diese Strände sind freizugänglich, es gibt einen kleinen Parkplatz direkt neben der Bar DA BOE. Es gibt zwei Hauptbuchten und unzählige, kleine Landzungen zwischen den Granitfelsen. Ihr könnt von einer Bucht zur anderen gelangen. Zu der Hauptjahreszeit (Juli/August) wird es recht voll, da auch das benachbarte Resort "Hotel Le Quattro Lune" platziert hier einige Liegen. 

Viele Gäste kehren alljährlich hierher. Dadurch herrscht in Sas Linnas Siccas eine tolle, entspannte und fast familiäre Atmosphäre. Man kann problemlos in die Bar während der Strandnachbar einen freundlichen, wachsamen Blick über eure Strandsachen wirft.

 

Besonders geeignet für:

  • Kleinkinder
  • Romantiker
  • Hobbyfotografen

 

 

Top